Verdoppelte Prämie für Elektroautos

Verdoppelte Prämie für Elektroautos

Der Kauf von Elektroautos soll nun weiter gefördert werden mit doppelten Prämien und verlängerter Laufzeit.

Seit weitestgehend drei Jahren unterstützt der Bund den Kauf von Elektrofahrzeugen. Dennoch blieb die gewünschte Nachfrage der Bürger aus. Bundesverkehrsminister Scheuer möchte derzeit den Umweltbonus verdoppeln und die Prämienlaufzeit verlängern.

Statt der bisherigen 2.000 € gibt es nun einen Zuschuss in Höhe von
4.000 € für rein strombetriebene PKW's.

Laut des Ministeriums der "Deutschen Presse-Agentur" und der "Spiegel" soll dieser Bonus nun bis zum Jahr 2020 verlängert werden.

Elektroautos mit einem Listenpreis von bis zu 30.000 € dürfen von der vollen 4.000 € Prämie profitieren. Bei teureren Fahrzeugen liegt der Bonus bei 2.500 €. Mit der Unterstützung will Scheuer der geringen Nachfrage entgegen wirken.

Gleichermaßen erhalten Taxen und leichte Nutzfahrzuge einen Umweltbonus, der vorgesehen bei 8.000 € liegen soll. Ob auch die Automobilindustrie ihren Anteil am Umweltbonus steigern würde ist laut dem "Spiegel" bisher unentschieden. Aktuell legt dieser zu dem Förderbetrag des Landes die gleiche Summe drauf.

 

Quelle: Tagesschau


 

Wie werden Elektroautos gefördert?

In diesem Erklärvideo von der "Deutschen Welle" (DW) wird dies kurz erläutert:

  

 

Was ist und wie funktioniert ein Elektroauto?

Werden Elektroautos die Autos der Zukunft? Erklärungen und Funktionalitäten dazu gibt es hier:

Next Jeder Mensch isst wöchentlich eine Kreditkarte
2018-12-21 12:10
2018-04-20 08:02
2019-03-18 12:46