Die E-Scooter sind jetzt auch in Deutschland unterwegs!

Die E-Scooter sind jetzt auch in Deutschland unterwegs!

Seit dem 15. Juni 2019 ist es legal mit E-Scootern auf deutschen Radwegen und Straßen zu fahren. Doch nicht alle Modelle dürfen nach deutschem Recht zugelassen werden. Hier im Überblick einmal die Kriterien, die ein E-Scooter erfüllen muss:

  • Die Höchstgeschwindigkeit darf nicht mehr als 20 km/h betragen
  • Einen gültigen Versicherungsaufkleber
  • Frontlicht, Schlusslicht, Rückstrahler sowie Seitenreflektoren sind Pflicht
  • 2 voneinander unabhängigen Bremsen
  • Funktionierende Klingel
  • Gültige Betriebserlaubnis

E-Scooter fahren darf jeder ab 14 Jahren. Es besteht keine Helmpflicht und ein Führerschein wird auch nicht benötigt. Jedoch sind die E-Scooter versicherungspflichtig und müssen mit einem Versicherungsaufkleber versehen sein.

Die E-Scooter müssen auf dem Radweg fahren. Ist kein Radweg vorhanden, so muss auf die Straße ausgewichen werden.

Quelle: PC WELT

Prev Die 5 besten Amazon Online-Shop-Alternativen
Next Deutschland hat den Netzausbau deutlich verfehlt
01.10.2019 14:59
14.06.2019 13:59
11.09.2019 08:31