Preisanpassung E-Mail

Preisanpassung E-Mail

Sehr verehrte KONTENT-Kunden,

 

schauen Sie abends noch die Tagesschau? Haben Sie einmal darauf geachtet, worum es bei den Beiträgen zumeist geht? Um die Gesellschaft? Um uns als Menschen?

Wenn wir uns als Wesen definieren, die grundsätzlich durch Brot & Spiele zufriedenzustellen sind, lautet die Antwort ja. Das Wirtschaftsgebilde, um das es in den Nachrichten vornehmlich geht, sorgt für Ernährung, und ist nebenbei noch ein kleines, lustiges Kampf-Spiel. Eine althergebrachte Kombination also.

Die Frage, die man sich dabei stellen muss, ist, ob wir nicht mehr sind als etwas, das nur essen und kämpfen will. Vielleicht etwas, das sich nach Freundschaft, Kooperation und Anerkennung sehnt? Etwas, das nicht gegeneinander spielen will, sondern miteinander? Wann haben Sie das letzte Mal jemandem ein Geschenk gemacht? Wann haben Sie das letzte Mal selbstlos gehandelt?

Die Regeln der Wirtschaft verbieten derlei Verhalten. Und die Regeln der Wirtschaft nehmen zunehmend Einzug in unser Privatleben. Das fängt bei dem Ehevertrag an und hört bei der Besteuerung eines Freundschaftsdienstes auf.

Aber auch die wirtschaftlichen Institutionen, die als gemeinnützig und brüderlich gelten, werden entweder bestraft (Attac) oder mutieren zu lobby-unterwanderten Gebilden wie, die DENIC eG oder unsere politischen Parteien.

Die KONTENT versucht eine Art von Kombination aus Eigennutz und Gemeinnützigkeit zu praktizieren.Bei uns stehen nicht allein die quantitativen, also messbaren Werte im Vordergrund, wir versuchen auch Gefühle, also qualitative Werte in unsere Angebote einzubeziehen. Das zeigt sich beim Kundensupport mit Herz genauso wie beim benutzten Bio-Strom oder bei diversen Spendenaktionen für mehr direkte Demokratie oder mehr Open Source Software.

Trotzdem müssen wir unsere Handlungen einer gewissen Art von wirtschaftlicher Zielrichtung unterwerfen, nicht nur aus dem reinen Überlebenstrieb heraus, sondern auch, um Ihnen weiterhin sinnvolle Neuerungen unterbreiten zu können.

Aus dieser Perspektive heraus haben wir eine technische Aufwertung unseres E-Mail-Produktes mit entsprechender Preisanpassung zum 01.04.2019 beschließen müssen. Der Preis ändert sich von derzeit 1,50 auf 2,50 EUR pro Monat. Der Mehrwert, den wir dem gegenüberstellen beinhaltet Folgendes:

•   Aufrüstung von 10 GB Speicherplatz
     auf 50 GB    
    
•   Aufrüstung von 100 auf 200 E-Mailadressen

•   Neues Webmailsystem mit unterschied-
     lichen Designs und interessanten Features:

-   7 verschiedene Oberflächendesigns, alle responsive

-   Hintergrundbilder auswählbar

-   Interessante Newskanäle

-   Konfiguration der KONTENT Postfach-Einstellungen (Autoresponder, Passwort, Spam-Schutz, Virenschutz, etc.)

-   Kontakte mit Foto

-   HTML- und Text-Editor

-   Rechtschreibprüfung

-   Grafischer Signatur-Editor

-   Kalender

-   Zeitgesteuerter E-Mail-Versand

-   Zusätzliche Auswahlmöglichkeit des "KONTENT 2.0 mobile" Designs

•   Black- und Whitelisting für Ihre E-Mail-Adressen

-   Erlauben von einzelnen Mail-Adressen, IP-Nummern oder Domains

-   Sperren von einzelnen Mail-Adressen, IP-Nummern oder Domains

 

•    SPAM-Filter bei ausgehenden E-Mail

-   Erkennt ein gehacktes Mailkonto und verhindert Aussenden von Spam über Ihre Adresse

 

Das neue Webmail-System (https://webmail.kontent.de) und der neue SPAM-Filter stehen Ihnen ab sofort zur Verfügung, die anderweitigen Verbesserungen werden wir am 01.04.2019 freischalten.

In Bezug auf den SPAM-Filter: Sollten Sie beim Versenden von E-Mails Probleme erfahren, wenden Sie sich bitte umgehend an unseren Support (werktags von 9-18 Uhr, 0800-5668368).

Wir hoffen, dass Sie Verständnis für diese Maßnahme haben und würden uns sehr freuen, wenn Sie uns weiterhin die Treue halten würden.

Prev Modernisierungen auf kontent.de
Next KONTENT Umweltaktivitäten Juni 2019
01.10.2019 14:59
14.06.2019 13:59
14.06.2019 14:37